Veröffentlicht in Allgemein

Palmöl kann Leber und Stoffwechsel schaden…

Forscher konnten zeigen, dass bereits eine einzige größere Menge Palmöl ausreicht, um vermehrte Fetteinlagerungen in der Leber hervorzurufen…

Das kostengünstige Fett bietet aber noch weitere Vorteile für die Hersteller von Convenience-Food. Es ist geschmacklos, lässt sich hoch erhitzen, verlängert die Haltbarkeit von Fertigprodukten und verbessert die Streichfähigkeit von Margarinen, Glasuren oder Aufstrichen. –

Quelle:  der Standard // 17.2.2017
Palmöl kann Leber und Stoffwechsel schaden – Gesunde Ernährung – derStandard.at › Gesundheit

 

derstandard.at/2000052712015/Palmoel-kann-Leber-und-Stoffwechsel-schaden

Advertisements

Autor:

dipl. Tourismus Manager, & Travel Expert Hospitality Professional Trainer, CEM, CPM; Social Media & Recommendation Marketer Redakteur und Publisher, Geschichtenerzähler Genussbutler, Food Ambassador "World Traveler" in 7 Jahren 3 mal rund um die Welt, 5 Kontinente ...... Österreicher aus Überzeugung....

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s